Spiel Senioren

Am Samstag, den 07.03. hat unsere Seniorenmannschaft ihr vorletztes Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft Rosbach-Ruppichteroth 7:1 gewonnen.

Da die Gegner nur mit einer Dame anreisten, konnten wir bereits vor Spielbeginn den ersten Punkt für uns verbuchen. Los ging es mit den beiden Herrendoppeln und dem Dameneinzel. Sowohl Levin und Tobias im ersten Herrendoppel, als auch Johannes und Christian im zweiten Herrendoppel konnten jeweils in zwei Sätzen gewinnen. Mit Darias Sieg im Einzel stand es bereits 4:0 für uns. Das Unentschieden war also schon mal sicher.

Weiter ging es mit den Herreneinzeln und dem Mixed. Levin und Tobias gewannen ihre Einzel in zwei Sätzen. Und auch Johannes konnte nach einem etwas schwächeren ersten Satz das Spiel drehen und in drei Sätzen den Punkt nach Hause holen.

Lediglich das Mixed mit Guido und Vanessa K. blieb an dem Tag leider erfolglos und musste sich in zwei Sätzen den Gästen geschlagen geben.

Nach dem 12. Spieltag befindet sich die Mannschaft nun auf dem 5. Tabellenplatz der Kreisliga.

Das nächste Spiel am 14.03. ist das Lokalderby gegen die fünfte Mannschaft des Siegburger TV.

Bild: Arne Nordmann CC BY-SA 3.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.